Anmeldung an der Karl-Meichelbeck-Realschule für Schülerinnen und Schüler aus der Mittelschule bzw. einem Gymnasium:

Die wichtigsten Schritte, um ihr Kind, das derzeit noch die Mittelschule oder ein Gymnasium besucht, an der Karl-Meichelbeck-Realschule anzumelden, können Sie bereits ab sofort zu Hause vorbereiten.

Schritt 1:

Daten übermitteln und Antrag ausdrucken

Schritt 2:

Termin zur Abgabe der Unterlagen an der KMRS buchen

Anschließend ist es notwendig, dass Sie zu Ihrem gebuchten Termin persönlich an der Schule erscheinen. Die Anwesenheit Ihres Kindes bei der Anmeldung ist erwünscht. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung nur an der Realschule möglich ist, zu deren Einzugsbereich ihr Wohnort gehört. Den Einzugsbereich der KMRS können Sie hier nachsehen.

Bei der Anmeldung sind folgende Unterlagen vorzulegen:

  • – Ausgedruckter Antrag zur Anmeldung
  • – Kopie der Geburtsurkunde bzw. Familienstammbuch
  • – Jahreszeugnis im Original
  • – evtl. Sorgerechtsbescheinigung
  • – Bei einem mehr als drei Kilometer langen Schulweg: Lichtbild
  • – Impfpass

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, persönlich an der Schule zu erscheinen, setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung.

Wir freuen uns, Sie bei uns an der Karl-Meichelbeck-Realschule begrüßen zu dürfen.