KMRS Workshoptage - Die Zeitung ist fertig

28. Juli 2022

Am 26. und 27. Juli war es wieder so weit. Nachdem sie jetzt coronabedingt für ein paar Jahre pausiert haben, konnten an der KMRS in diesem Schuljahr die Workshoptage endlich wieder stattfinden. Und genau wie früher wurde den Schülerinnen und Schüler auch in diesem Jahr die Möglichkeit gegeben, sich in den unterschiedlichsten Aktivitäten auszuprobieren. Im Schachklub wurden in das logische Denken eingeführt. Beim Dart konnten Schülerinnen und Schüler Zielwasser üben und ein paar unserer Mädels sind durch Selbstverteidigung nun gut vorbereitet. Die Produkte von Stop-Motion und der FilmAG konnten live bewundert werden. Und unsere „Kleinen“ haben Theaterluft geschnuppert und gelernt, zu zeichnen, während die „Großen“ sich in der 3D-Modellierung geübt haben. Außerdem dürften einige (Achtung Spoiler) einen schönen Anhänger aus Speckstein als nächstes Geschenk in der Tasche haben. Auch wissen jetzt ein paar von uns, was ein Leporello ist.

Währenddessen haben ein paar unserer Schülerinnen und Schüler als rasende Reporter die Workshops im Haus besucht, so wie es in der Zeit ging, um die gesammelten Eindrücke anschließend in einer Zeitung zu bündeln und für alle zugänglich zu machen.

Wir sind der Meinung, dass sich das Ergebnis absolut sehen lassen kann 😊 Ihr findet die Zeitung hier, das Passwort ist das gleiche Standardpasswort, das auch für die Seiten des Elternbeirats verwendet wird.

Viel Spaß beim Schmökern und an dieser Stelle auch nochmal ein Riesenlob an das gesamte Team Workshopzeitung!

Unsere Partner und Auszeichnungen

© 2020 | Karl-Meichelbeck-Realschule | Staatliche Realschule Freising