Nummern für ein Helfer-Netz im Notfall

zurück

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

die derzeitigen Beschränkungen können leider dazu beitragen, dass sich die Gefahr für Streit, häusliche oder auch sexualisierte Gewalt erhöht. Aufgrund der aktuellen Situation können wir als Lehrkräfte und Vertrauenspersonen jedoch nicht oder nur eingeschränkt persönlich aufgesucht werden. Damit Sie trotzdem Hilfe und Unterstützung erfahren können, möchten wir Sie an dieser Stelle nochmal besonders auf den Kontakt zu unserer Beratungslehrerin, Frau Siedler, sowie zu der für uns zuständigen Schulpsychologin, Frau Karakas, hinweisen.

Weitere Ansprechstellen finden sich auf der Internetseite des Staatsministeriums, unter:

https://www.km.bayern.de/schueler/meldung/6941/hier-finden-schueler-und-eltern-beratungsangebote-und-unterstuetzung.html

Weitere Notrufnummern, Stand Juli 2017

Notruf/Polizei

110

Feuerwehr

112

Notarzt/Rettungsdienst

112

Bereitschaftsdienst

116117


Krankenhäuser

Klinikum Freising 08161-243000
Kinderpoliklinik der Universität München, Schwabing 089-30680
Heckscher Klinik Notfallambulanz    089-99990
Kinderkrankenhaus Landshut 0871-8520

 

 

 

 

 

 

Kinder und Jugendpsychiatrie

Heckscher-Klinik München 089-99990
Bezirkskrankenhaus Landshut mit kinder- und jugend-psychiatrischer Abteilung 0871-60080
Bezirkskrankenhaus München Haar 089-45620

  

KIBBS

Kriseninterventions- und Bewältigungsteam bayerischer Schulpsychologen und Schulpsychologinnen,
Steuergruppe Freising: Hans-Joachim Röthlein

0160-7070685           

  

Erziehungsberatungsstelle

Freising 08161-5387930
Moosburg 08761-9896
Amt für Jugend und Familie Freising 08161-600253
Kinderschutzbund Freising 08161-92955
Frauenhaus Freising 08161-91212
Fachberatungsstelle bei häuslicher Gewalt 08161-494740

 

Telefon-Seelsorge

evangelisch 0800-1110111
katholisch 0800-1110222
Kinder und Jugendliche (Mo-Sa: 14-20 Uhr) 0800-1110333

 

Krisen-Ambulanz

Atriumhaus
München, Bavariastr. 11
089-76780
Trauma-Ambulanz der psychotherapeutischen Hochschulambulanz
München, Leopoldstr. 13
089-21805225

 

Suizidprävention

Arche München
zuständig für Jugendliche ab 14 und Erwachsene
www.die-arche.de
(Werktags von 9.00-17.00 Uhr)
089-334041

Sexueller Missbrauch

Mädchen: Wildwasser München
http://www.wildwasser-muenchen.de
089-30647918
Jungen: Kibs
http://www.kibs.de
089-2317169120

 

Schwangeren-Beratung

Donum Vitae
Freising, Obere Hauptstr. 8
www.schwanger-in-freising.de
08161-147290

 

Opfer von Straftaten

Der Weiße Ring, Außenstelle Moosburg
08761-2885

 

Suchtberatung

PROP e.V.
Freising, Heiliggeistgasse 9
08161-3416

 

Psychiater und Neurologen

Dr. Alexander Reif
Dr. Caecilia Schmidt
08161-94899

 

Kinder- und Jugendpsychiater

Dr. med. Denise Qitterer / Dr. med. Olaf Schukai
Freising, Obere Hauptstr. 45
08161-9769899

 

Kinder- und Jugendpsychotherapeuten

Dr. William Mayrthaler 08161-936578
Dr. Peter Drißl            08161-936938
Dr. Marion Urban 08161-549674

 

Trauerbegleitung

Ingrid Moser-Fischer,
zu erreichen über die Caritas Erziehungsberatung Moosburg
auch www.lacrima-muenchen.de
08761-9896

 

Schulische Probleme

Beratungslehrerin Ute Reuß 08161-60082015
Staatl. Schulpsychologin Franziska Wilhelm 08161-60082015
Achten Sie bitte auf die für das Schuljahr geltenden, aktuellen Telefonsprechzeiten.

 

Schulverweigerung

Projekt: Die 2. Chance – Hilfe für jugendliche Schulverweigerer„Unter den Arkaden“, Dientzenhoferstr. 68, 80937 München
E-Mail:  mgh@etcev.de
089-309054780
Päd.-Therapeutische Beratung für Jugendliche
Beratung bei Schulangst und Schulverweigerung
Anglerstr. 3, 80339 München,
info@jugendtherapie-muenchen.de
0172-8386280